Das Inhouse-SEO Briefing am Morgen

vom 30. September 2019

Kurz zusammengefasst, was für deinen Job relevant ist.

Yoast: Update fügt automatisch Snippet-Opt-In ein. Letzte Woche hatten wir bereits darüber berichtet, dass Google in Frankreich zukünftig wegen des Leistungsschutzrechts keine Snippets für News-Seiten mehr anzeigen wird und erklärt, dass man mittels eines Tags manuell ein Opt- In für die Nutzung setzen kann. Dieser Tag wird nun auch zukünftig von Yoast automatisch gesetzt.

https://yoast.com/robots-meta-changes-for-google/

September Core-Update: Die Gewinner und Verlierer. Nun hat sich auch das SearchengineJournal Googles September Core-Update einmal analysiert und stellt die Gewinner und Verlierer dieser Analyse vor. Demnach seien z.B. auch Links in diesem Update ein wichtiger Aspekt.

https://www.searchenginejournal.com/september-2019-google-update-winners-losers/

Das war's auch schon wieder für heute, bis morgen!

Dominik Schwarz
Dominik Schwarz
Herausgeber, Vertical Inhouse

Vergangene Inhouse-SEO Briefings am Morgen

vom 20. Februar 2020
Google bestätigt möglichen Einfluss von Keywords in MyBusiness-Einträgen. Und: Screaming Frog Guide: Wie man damit (fast) alles machen kann.
vom 21. Februar 2020
Welche Wettbewerber-Keywords sollte ich targetieren und welche nicht? Und: Google: Strukturierte Daten helfen bei der Zuordnung zu Suchanfragen.
vom 24. Februar 2020
Zeitlose SEO-Tipps: 6 universelle SEO-Taktiken, die niemals Out-to-Date sind. Und: Interview: Work-Life-Balance im Online-Marketing.
vom 25. Februar 2020
Sind H1-Tags noch wichtig für das Ranking? Und: Google: Ergebnisse der Qualitätsprüfer dienen zur Entscheidung über Updates.

Jetzt anmelden

Hier kannst du deinen Code anfordern.
*Berufliche E-Mail-Adresse
(Freischaltung nur für Inhouse-Angestellte, keine Agenturen)