Das Inhouse-SEO Briefing am Morgen

vom 5. November 2019

Kurz zusammengefasst, was für deinen Job relevant ist.

Ohne Noindex in der robots.txt: Was Googles neue Spielregeln bringen. Der Autor Darius Erdt hat einmal analysiert, wie sich Googles neue Spielregeln in Bezug auf die Robots.txt so schlagen. Sind die zuvor durch eine Noindex-Angabe geblockten URLs weniger sichtbar? Und wie entwickelte sich der Indexierungsstatus bei Websites, die schon immer nur auf die Disallow-Angabe setzten?

https://de.ryte.com/magazine/case-ohne-noindex-robotstxt

Google und das Chaos: Was war zuletzt los und wohin geht die Reise? Die letzten Wochen waren aus SEO-Sicht ja ein wenig turbulent – das sieht auch Thomas Ottersbach vom SEO-Senf Podcast so. Grund genug diesem Thema also einmal eine ganze Podcast-Folge zu widmen. Dazu hat er sich mit Gerald Steffens, Marco Janck und Markus Hövener gleich drei SEO-Profis mit ins Boot geholt.

https://www.seosenf.de/google-chaos-was-ist-los-und-wohin-geht-die-reise-kuenftig-107/

Das war's auch schon wieder für heute, bis morgen!

Dominik Schwarz
Dominik Schwarz
Herausgeber, Vertical Inhouse

Vergangene Inhouse-SEO Briefings am Morgen

vom 27. Mai 2020
Google Alerts für Linkbuilding – ein Guide. Und: 9 SEO Best-Practices für 2020.
vom 28. Mai 2020
Interne Verlinkung: Das komplette Crawlen sollte von jedem Startpunkt sein. Und: SEO mit strukturierten Daten.
vom 29. Mai 2020
GitHub für Enterprise-SEO nutzen. Und: Schwankungen in den Local Search Rankings waren ein Bug.
vom 1. Juni 2020
Guide: Die UTM-Codes für das URL-Tracking. Und: Google: URL-Parameter-Tool ist kein Ersatz für die Robots.txt.

Jetzt anmelden

Hier kannst du deinen Code anfordern.
*Berufliche E-Mail-Adresse
(Freischaltung nur für Inhouse-Angestellte, keine Agenturen)